Zuletzt aktualisiert am 29. November 2021 -
Vegane Bio Proteinpulver

Mein Fairness-Versprechen: In diesem Artikel sind Affiliate-Links (Werbelinks, mit * markiert) platziert. Wenn ihr über den jeweiligen Link etwas bestellt, erhalte ich eine Provision. Der Preis bleibt für euch gleich. Ich garantiere euch, dass ich alle verlinkten Produkte selbst probiert habe. Wenn ich ein Produkt empfehle, dann finde ich es auch gut. Fällt mein Urteil über ein Produkt negativ aus, werde ich das auch so schreiben.

Vegane Bio Proteinpulver im Test

Ich hatte mal wieder Lust auf einen Produkttest. Und weil Tests für vegane Proteinpulver schon recht verbreitet sind, habe ich mich entschieden ein weiteres Kriterium hinzuzufügen: Bio!

Alle drei hier getesteten Proteinpulver sind also vegan und in Bioqualität.

Inhaltsverzeichnis

Für die Ungeduldigen: Das kurze Testergebnis vorweg

Vorschau
HANS® Vegan Protein Pulver - Hanfprotein mit 35% Eiweiß | Eiweiss Protein Pulver mit Aronia und Erdbeeren | Veganes Proteinpulver aus Hanf Lein Kürbis und Sonnenblumen
VEGANES PROTEIN SCHOKO - BIO | Volksshake | 1kg | DE-ÖKO-006 | mit BIO Reis-, Hanf-, Chia- & Kürbiskernprotein |cremig & lecker| sojafrei, glutenfrei - aus BaWü
Testsieger
Vivo Life Perform - Pflanzliches Proteinpulver mit BCAA, vegan, mit Salz aus Punjab Pakistan, 100 % natürlich, enthält Superfoods, Verdauungsenzyme und Antioxidantien - 504 g - Madagaskar-Vanille
Titel
HANS® Vegan Protein Pulver - Hanfprotein mit 35% Eiweiß | Eiweiss Protein Pulver mit Aronia und Erdbeeren | Veganes Proteinpulver aus Hanf Lein Kürbis und Sonnenblumen
VEGANES PROTEIN SCHOKO - BIO | Volksshake | 1kg | DE-ÖKO-006 | mit BIO Reis-, Hanf-, Chia- & Kürbiskernprotein |cremig & lecker| sojafrei, glutenfrei - aus BaWü
Vivo Life Perform - Pflanzliches Proteinpulver mit BCAA, vegan, mit Salz aus Punjab Pakistan, 100 % natürlich, enthält Superfoods, Verdauungsenzyme und Antioxidantien - 504 g - Madagaskar-Vanille
Pro / Contra
+ perfekte Löslichkeit
+ naturbelassene Zutaten
+ lecker in Hafermilch
- leicht sandig im Hals
+ angenehm im Mund, etwas cremig
+ Preis
+ perfekte Löslichkeit
+ 9 verschiedene Proteinquellen
- Geschmacklich leider nicht so super
+ leckerer Geruch
+ perfekte Löslichkeit
+ sehr lecker in Wasser
angenehmes Mund-Feeling
- in Hafermilch leider ekelhaft
- teuer
Pflanzlich-Fit Testurteil
07/10 Punkte
07/10
08/10
Preis
11,99 EUR
26,99 EUR
32,50 EUR
Vorschau
HANS® Vegan Protein Pulver - Hanfprotein mit 35% Eiweiß | Eiweiss Protein Pulver mit Aronia und Erdbeeren | Veganes Proteinpulver aus Hanf Lein Kürbis und Sonnenblumen
Titel
HANS® Vegan Protein Pulver - Hanfprotein mit 35% Eiweiß | Eiweiss Protein Pulver mit Aronia und Erdbeeren | Veganes Proteinpulver aus Hanf Lein Kürbis und Sonnenblumen
Pro / Contra
+ perfekte Löslichkeit
+ naturbelassene Zutaten
+ lecker in Hafermilch
- leicht sandig im Hals
Pflanzlich-Fit Testurteil
07/10 Punkte
Preis
11,99 EUR
Weitere Infos
Vorschau
VEGANES PROTEIN SCHOKO - BIO | Volksshake | 1kg | DE-ÖKO-006 | mit BIO Reis-, Hanf-, Chia- & Kürbiskernprotein |cremig & lecker| sojafrei, glutenfrei - aus BaWü
Titel
VEGANES PROTEIN SCHOKO - BIO | Volksshake | 1kg | DE-ÖKO-006 | mit BIO Reis-, Hanf-, Chia- & Kürbiskernprotein |cremig & lecker| sojafrei, glutenfrei - aus BaWü
Pro / Contra
+ angenehm im Mund, etwas cremig
+ Preis
+ perfekte Löslichkeit
+ 9 verschiedene Proteinquellen
- Geschmacklich leider nicht so super
Pflanzlich-Fit Testurteil
07/10
Preis
26,99 EUR
Weitere Infos
Testsieger
Vorschau
Vivo Life Perform - Pflanzliches Proteinpulver mit BCAA, vegan, mit Salz aus Punjab Pakistan, 100 % natürlich, enthält Superfoods, Verdauungsenzyme und Antioxidantien - 504 g - Madagaskar-Vanille
Titel
Vivo Life Perform - Pflanzliches Proteinpulver mit BCAA, vegan, mit Salz aus Punjab Pakistan, 100 % natürlich, enthält Superfoods, Verdauungsenzyme und Antioxidantien - 504 g - Madagaskar-Vanille
Pro / Contra
+ leckerer Geruch
+ perfekte Löslichkeit
+ sehr lecker in Wasser
angenehmes Mund-Feeling
- in Hafermilch leider ekelhaft
- teuer
Pflanzlich-Fit Testurteil
08/10
Preis
32,50 EUR
Weitere Infos

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Test im Detail

Wer von euch euch wenig Zeit mitgebracht hat, bekommt jetzt in feinsten Details erklärt, was sich im Pflanzlich-Fit Testlabor (meiner Küche) abgespielt hat, als ich drei vegane Bio Proteinpulver unter die Lupe genommen habe.

Ich habe folgende vegane Bio Proteinpulver getestet:

  • HANS Brainfood – Veganes Proteinpulver Beerenmix
  • Volksshake Bio Schoko
  • Vivolife Perform Bourbon Vanille

Dabei habe ich folgende Testkriterien zugrunde gelegt:

  • Geruch des Produkts
  • Löslichkeit in Wasser und in Haferdrink – Zubereitung im Shakerbecher
  • Geschmack in Wasser und Haferdrink
  • Mund-Feeling
  • Beurteilung der Zutaten
  • Preis

Insgesamt gibt es Pro Kategorie und im Endergebnis 10 Punkte zu gewinnen.

Achso: Ich habe alle Produkte selbst gekauft und stehe mit keiner der Firmen in Verbindung. Das Testergebnis ist absolut ehrlich.

HANS Brainfood Proteinpulver im Test

Hans Proteinpulver

Über das vegane Proteinpulver von HANS Brainfood, ein Startup aus Bayern, bin ich nur durch Zufall gestoßen. Das Auftreten der Marke fand ich aber sehr sympathisch, also habe ich mir mal ein Päckchen gekauft.

HANS Brainfood Proteinpulver - Geruch

Der Geruch des HANS Proteinpulver Beerenmix ist ziemlich neutral. Wenn man einen etwas tieferen Zug mit der Nase nimmt, dann kann man einen minimal beerigen Geruch wahrnehmen.

Schade, das habe ich mir intensiver gewünscht.

Geruch: 06/10 Punkte

Feines Pulver, leider recht neutral im Geruch

HANS Brainfood Proteinpulver - Löslichkeit

Der HANS kanns. Zumindest kann sich das Pulver perfekt in Wasser und in Haferdrink auflösen. Keine Klumpen, keine Rückstände.
In Wasser sieht es fast aus wie ein Saft und mit Hafermilch bildet sich eine leichte Crema.

Löslichkeit: 09/10 Punkte

HANS Brainfood Proteinpulver - Der Geschmack

Ich habe HANS mit Haferdrink und mit Wasser getestet und das Urteil fällt da doch ziemlich unterschiedlich aus.
In Wasser fand ich den Shake (Konsistenz eher wie ein Saft) langweilig. Geschmack kam leider nicht so durch. Aber: Es war auch nicht ekelhaft, sondern eher neutral.

Geschmack in Wasser: 05/10 Punkte

In Haferdrink war das Ergebnis schon bedeutend besser! In Haferdrink kam das Beerenaroma schön durch.
Noch keine Geschmacksexplosion, aber ich fand es lecker!

Geschmack in Haferdrink: 07/10 Punkte

Geschmack gesamt: 06/10 Punkte

HANS Brainfood Proteinpulver - Mund Feeling

Gerade zu Zeiten, als vegane Proteinpulver noch recht neu auf dem Markt waren, hat sich die Spreu immer recht schnell beim Mund-Feeling vom Weizen getrennt.
Ich erinnere mich noch deutlich an meine erste Begegnung mit einem „Sandkasten im Mund“.
Ich glaube das kann sich heute kein Hersteller mehr leisten.
HANS tut es auch nicht, allerdings habe ich ein ganz dezent sandiges Gefühl im Hals verspürt.

Mund-Feeling: 07/10 Punkte

HANS Brainfood Proteinpulver - Die Zutaten

Bei den Zutaten überzeugt HANS auf ganzer Linie. Denn die Zutatenliste ist mit sechs Punkten sehr überschaubar und Süßungsmittel sind zum Beispiel überhaupt nicht drin.
Ansonsten besteht HANS Brainfood Beerenmix aus vier Proteinquellen, namentlich: Hanf, Kürbis, Sonnenblume und Lein.
Dazu gesellen sich Aronia- und Erdbeerpulver für den Geschmack.

Zutaten: 09/10 Punkte

Bleib auf dem Laufenden!

Trage dich für meinen kostenlosen Newsletter ein und verpasse keine Neuigkeiten! Ich informiere dich ein oder zwei Mal im Monat über die neusten Beiträge, Youtube Videos und natürlich über pflanzliche Sporternährung und Fitness-Tipps!

Ich versende keinen Spam! Du kannst dich jederzeit wieder austragen, indem du den "Austragen" Link in den E-Mails anklickst. Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

HANS Brainfood Proteinpulver - Der Preis

Ich habe für die 350g Packung 14,99€ bezahlt. Ergibt einen Preis von 42,83€ pro Kilo.
Ich denke der Preis ist für das Produkt absolut fair. Gerade für ein Produkt in Bioqualität und ohne chemische Zusatzstoffe, wird man etwas mehr Geld auf den Tisch legen müssen.

Trotzdem muss ich im Urteil ein paar Punkte abziehen. Denn ich finde 350g für den Preis recht wenig. Proteinpulver sind ein regelmäßiger Gast in meiner Küche und solch eine kleine Packung ist da schnell aufgebraucht.

Daher für den Preis: 07/10

Hans Brainfood Proteinpulver - Das Fazit

Ich bin super froh auf meinen Reisen durchs WWW auf HANS gestoßen zu sein!
Eine sympathische Marke mit einem wirklich guten Produkt.
In Wasser hat mich der Geschmack leider nicht überzeugt, aber in Hafermilch werde ich HANS nach dem Training jetzt öfter trinken!

Gesamturteil: 07/10 Punkte

HANS Brainfood - Veganes Bio Proteinpulver*
- Vier Proteinquellen (Hanf, Kürbis, Sonnenblume und Lein)
- perfekte Löslichkeit
- lecker in Haferdrink
- naturbelassene Zutaten
- 350g

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Volksshake - Schoko im Test

Volksshake
Volksshake Bio

Auch über den Volksshake bin ich nur beim Googlen gestoßen. Den Titel fand (und ich finde ich immer noch) etwas merkwürdig, aber von der sonstigen Aufmachung und von den Inhaltsstoffen fand ich das Produkt interessant. Also für den Test mal eine Packung gekauft.

Volksshake Schoko - Geruch

Nach Öffnen der Packung strömte mir ein intensiver Geruch entgegen. Sofern man NICHTS als Geruch bezeichnen darf.
Hups, was ist denn da passiert? Das Pulver riecht wirklich nach nichts.

Da es aber auch Produkte gibt die ekelhaft riechen, werde ich das mal durchgehen lassen.

Geruch: 06/10 Punkte

Volksshake Schoko - Löslichkeit

In Sachen Löslichkeit gibt es auch hier nichts zu meckern. In Wasser, als auch in Haferdrink, löst sich das Pulver ohne Klumpen auf. In Haferdrink wird der Shake etwas cremiger.

Löslichkeit: 09/10 Punkte

Volksshake Schoko - Geschmack

Schade Schade Schade. In Sachen Geschmack fällt der Volksshake leider durch.
In Wasser und in Haferdrink schmecke ich nur etwas undefinierbares. Nur Schoko ist es nicht.

Der Shake ist jetzt auch nicht ekelig oder so, aber mein Favorit ist es definitv nicht.  Vermutlich hat hier der Name Volksshake zu hohe Erwartungen geweckt.
Schade, der erste Eindruck war so gut.

Geschmack: 02/10 Punkte ☹️

Volksshake Schoko - Mund Feeling

Das Mund-Feeling passt so gar nicht zum (leider schlechten) Geschmack. Das ist nämlich sehr angenehm. In Wasser flüssig und in Haferdrink angenehm cremig.

Und: Kein Sandgefühl!

Mund-Feeling: 08/10 Punkte

Volksshake Schoko - Die Zutaten

Die Zutaten finde ich sehr überzeugend. Keine unnötigen Zusatzstoffe und auch keine künstlichen Süßungsmittel. Wobei etwas Stevia dem Geschmack vermutlich gut getan hätte (gibt es Stevia in Bio?).
Ansonsten greift der Volksshake auf neun (!) Proteinquellen zurück, die da wären:

  • Erbse
  • Kürbis
  • Reis
  • Hanf
  • Mandel
  • Sonnenblume
  • Favabohne (zu deutsch: Ackerbohne, klingt nur nicht so krass)
  • Chia
  • Lein

Ansonsten gesellen sich noch Kakao, Zimtrinde und etwas Verdickungsmittel (Guarkernmehl) dazu.

Top Sache!

Zutaten: 09/10 Punkte

Volksshake - Der Preis

Der Preis macht den Volksshake zu selbigem. Ich habe für die 1000gPackung 25,99€ bezahlt und finde das wirklich fair.
Gerade die vielen Proteinquellen und die Bioqualität sind hier super bewertet.

Preis: 10/10 Punkte

Volksshake Schoko - Das Fazit

Mein hartes Urteil in Sachen Geschmack tut mir in der Seele weh. Denn eigentlich ist der Volksshake Schoko ein super Produkt! Neun verschiedene Proteinquellen und eine ansonsten absolut schlanke Zutatenliste zu einem echt geringen Preis. Dazu eine gute Löslichkeit und ein angenehmes Mund-Feeling.
Ich werde die Dose natürlich aufbrauchen, allerdings nicht mehr als Shake in Wasser oder Haferdrink.
Zum Backen oder im Smoothie ist der Volksshake aber sicher gut zu gebrauchen.

Für mich ist der Volksshake Schoko klarer Preis-Leistungs-Sieger!

Update: Ich kriege das Zeug leider nicht runter. Die Punktebewertung bleibt aufgrund der gut gewählten Zutaten bestehen, aber bei einem Proteinshake ist der Geschmack nun einmal auch wichtig. Amazon war so freundlich das gekaufte Produkt zurückzunehmen, dann ist der Reinfall zumindest finanziell zu verschmerzen.

Gesamt: 07/10 Punkte

Volksshake veganes bio Proteinpulver Schoko*
- Neun Proteinquellen
- perfekte Löslichkeit
- naturbelassene Zutaten
- Preis-Leistungs-Sieger
- 1000g

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vivolife Perform Vanille im Test

Vivolife perform vanille
vivolife vganic

Die Marke Vivolife dürfte vermutlich jedem ein Begriff sein. Ich kenne kein Proteinpulver, welches noch häufiger durch die vegane Influencer Creme de la Creme beworben wird als dieses.
Ist es wirklich so gut, oder herrscht hier mehr Schein als Sein?

Wir werden sehen!

Vivolife greift nicht auf ein klassisches Bio-Siegel zurück, sondern preist seine Produkte mit dem hauseigenen Siegel „vganic“ an. Damit erfüllt man nach eigenen Angaben höchste Ansprache in Sachen biogüte.

Vivolife Perform - Geruch

Nach Öffnen der Packung (lässt sich übrigens nicht wieder richtig schließen…) strömte mir dieses mal wirklich ein leckerer Geruch entgegen! Der Geruch war sehr appetitlich und machte definitv Lust auf mehr.
Ein paar Nasenzüge später kommt ein etwas künstlicher Geruch hinterher. Aber das empfinde ich als nicht so schlimm.

Geruch: 08/10 Punkte

vivolife pulver

Vivolife Perform - Löslichkeit

Das Vivolife Perform reiht sich in Sachen Löslichkeit bei seinen Vorgängern ein.

Wasser und Haferdrink bereiten keine Probleme, so dass wir ein super klumpenfreies Ergebnis bekommen.

Löslichkeit: 09/10 Punkte

Vivolife Perform - Geschmack

Sie ist da! Die Geschmacksexplosion! Und entgegen aller Erwartungen, knallt der Geschmack in Wasser volles Brett los!
Super leckerer Vanille Geschmack und einfach rund und harmonisch.

Geschmack in Wasser: 10/10 Punkte

Aber na nu? Was ist denn mit dem Shake in Hafermilch passiert? Da schmeckt das Vivolife kurioserweise gar nicht!
Es schmeckt total anders und bildet in Kombination mit Hafermilch einen ganz komischen Geschmack aus.
Kann ich mir nicht erklären, schmeckt aber nicht.

Hast du da eine Erklärung für? Dann schreib es mir gerne in die Kommentare.

Geschmack in Hafermilch: 05/10 Punkte

Geschmack gesamt: 08/10

Vivolife Perform - Mund Feeling

Das Influencer Protein hat tatsächlich was auf dem Kasten. Erst eine gute Note in Sachen Geschmack abgegriffen und jetzt wird auch noch in meiner Lieblingskategorie „Mund-Feeling“ abgeräumt.

Ein wirklich angenehmes Gefühl im Mund. Ich denke Vivolife hat mit der Umschreibung „soft texture“ nicht übertrieben. Gültig für Wasser und Haferdrink!

Mund-Feeling: 10/10 Punkte

Vivolife Perform - Die Zutaten

Die Zutatenliste ist beim Vivolife Perform schon etwas umfangreicher.
Es gibt insgesamt zwei Proteinquellen (Erbse und Hanf) plus diverse fancy klingende Zutaten wie

  • rosa Himalaya Salz
  • Reishi Pilz Fruchtkörperextrakt

und zugesetzte BCAA, Kurkuma, Pfeffer und Stevia.

Das spannende ist: Das Erbsenprotein ist fermentiert.

Fermentierte Produkte sind in Bezug auf die Darmgesundheit positiv zu sehen und daher hier ein klarer Pluspunkt.
Ob der Reishi Pilz wirklich so ein Immunbooster ist wie in einigen Internetquellen zu lesen kann ich natürlich nicht nachprüfen.

Zutaten: 08/10 Punkte

Vivolife Perform - Der Preis

Das Vivolife ist teuer. Meine Packung mit 504 Gramm hat mich stolze 36,99€ gekostet. Das ergibt einen Preis pro Kilogramm von 69,53€!

Das finde ich schon echt happig.

Die Zutaten sind sicherlich hochwertig, aber ob die exotisch klingenden Zutaten wie Reishi Pilz oder rosa Himalaya Salz wirklich sinnvoll oder eher Marketing-Gag sind, kann ich nicht nachprüfen. Ich habe da so meine Zweifel.

Allerdings räumt das Vivolife in Sachen Mund-Feeling und Geschmack in Wasser grandios ab.

Mir ist es trotzdem zu teuer.

Preis: 06/10 Punkte

Das Vivolife Perform - Mein Fazit

Das hochgelobte Anpreisen des Vivolife Perform durch zahlreiche vegane Influencer ist nicht ungerechtfertigt. Es riecht lecker, es schmeckt lecker (in Wasser) und es fühlt sich beim Trinken wirklich gut an. Die Zutatenliste ist recht exotisch, aber das ist halt Marketing.

Der Preis ist hoch und für regelmäßigen Konsum zu happig.

Trotzdem ist das Vivolife meine klare Kaufempfehlung, denn es räumt die meisten Punkte ab!

Gesamt: 08/10 Punkte

Vivolife Perform - Veganes Proteinpulver Vanille*
- zwei Proteinquellen (fermentierte Erbse, Hanf)
- perfekte Löslichkeit
- Geschmack grandios
- 504g
- Testsieger pflanzlich-fit.de

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vegane Bio Proteinpulver im Test - Fazit

Ein Punkt meines Fazit lautet in jedem Fall: Der Test der veganen bio Proteinpulver hat mir auf jeden Fall spaß gemacht!
Dazu kommt: Einen richtigen Ausfall nach unten hatte ich auch nicht zu verzeichnen. Ich habe mich zumindest bei keinem der Produkte geärgert, dass ich das Geld ausgegeben habe.

Einzig der Geschmack des Volksshake hat mir so gar nicht gepasst. Wäre dieser etwas besser gewesen, wäre der Volksshake klarer Sieger geworden.

So kann ich nur sagen: Glückwunsch an Vivolife!

Sebastian (39), liebt den Geruch beim Betreten des Fitnessstudios, findet pflanzliche Ernährung super lecker und stellt sich jeden Tag der spannenden Herausforderung, über Jahre lieb gewordene Gerichte pflanzlich zuzubereiten. Klappt nicht immer, aber immer öfter!

✅ Fitnesstrainer B-Lizenz (BSA)
✅ Leistungssport Body-Trainer (BSA)
✅lizensierter veganer Ernährungsberater (Ecodemy)

2 Kommentare zu „Vegane Bio Proteinpulver im Test“

    1. Hi Patricia, das stimmt. Es ist wirklich recht teuer. Ich finde es auch sehr gut, aber vermutlich werde ich bei meinem Stammprotein bleiben: Nutri Plus Vanille. Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Datenschutzhinweise (u.g. "Privacy Policy") habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich durch Nutzung der Kommentarfunktion mit diesen einverstanden.
Bei Nutzung der Kommentarfunktion auf planzlich-fit.de werden eure IP-Adressen für 30 Tage gespeichert und dann automatisiert gelöscht.