Go Back
Vegane Gemüsepfanne mit Quinoa

Vegane Gemüsepfanne mit Quinoa

SebastianSebastian
Iss dein Gemüse! Leckeres Gemüse trifft pflanzliches Eiweiß aus dem Powerkorn der Inkas: Quinoa! Schnell zubereitet und lecker!
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
0 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Portionen
Kalorien 251 kcal

Equipment

  • Schneidebrett
  • scharfes Gemüsemesser
  • beschichtete Pfanne
  • Kochtopf

Zutaten
  

  • 100 g Quinoa
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 g Gemüse nach Belieben (z.B. Paprika und Zucchini)
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Kurkuma
  • 1 Prise Salz und Peffer

Anleitungen
 

Quinoa vorbereiten

  • 100g Quinoa abwiegen und 200g Wasser hinzufügen (immer die doppelte Menge Wasser!)
  • Quinoa aufkochen und dann bei geringer Hitze 15 Minuten köcheln. Bei bedarf etwas Wasser dazugeben

Gemüse zubereiten

  • Zwiebeln klein schneiden und Knoblauchzehe pressen
  • in Öl anschwitzen
  • Währenddessen das restliche Gemüse klein schneiden und dann in die Pfanne geben. Solange garen bis das Gemüse bissfest ist

Das Finale

  • Gewürze und Tomantenmark hinzufügen und verrühren
  • Den fertigen Quinoa in die Pfanne geben, alles vermischen
  • Anrichten und genießen!
Keyword high protein, quinoa, vegan