Chili-Spaghetti mit Linsen und Gemüse

Heute wird es mal wieder Zeit für ein leckeres veganes Mittagessen, vollgepackt mit viel pflanzlichem Protein! Eine perfekte Mahlzeit nach einer harten Trainingseinheit, um als Veganer richtig Muskeln aufzubauen!

Chili-Spaghetti mit Linsen und Gemüse 1

Inhaltsverzeichnis

Linsen: Unser heimlicher Star am Proteinhimmel

Alle Gerichte auf meiner Seite haben den Anspruch, reich an pflanzlichem Protein zu sein! Und dieses Rezept hat als pflanzliche Proteinquelle meinen absoluten Favoriten: Linsen!
Linsen gibt es in zahlreichen Varianten: Rot, gelb, braun und grün – Weichkochend, bissfest und so weit. 

Neben ihrem leckeren Geschmack vereint alle Linsen-Sorten jedoch eines: Ein hoher Proteingehalt!
Ich bin durch meinen Faible für indisches Essen zum absoluten Linsen-Fan geworden. Ich könnte die kleinen runden Schätze fast jeden Tag essen.
Neben ihrem perfekten Dienst als pflanzliche Proteinquelle, stellen sie auch noch einen guten Anteil an Ballaststoffen zur Verfügung.

rote Linsen als vegane Proteinquelle



Proteingehalt diverse Linsensorten (roh, auf 100g):

  • Belugalinsen = ca. 23,5g Protein
  • Gelbe Linsen = ca. 24g Protein
  • Pardina Linsen = ca. 23g Protein
  • Rote Linsen = ca. 26g Protein

Chili-Spaghetti mit Linsen und Gemüse: Freestyle Gericht und lecker

Mein Rezept für Chili-Spaghetti mit Linsen und Gemüse ist ziemlich spontan entstanden. Ich habe vor einiger Zeit im Angebot die „Chili-Knoblauch Spaghetti“ von Birkel gekauft und die restlichen Zutaten habe ich an sich immer da.  Und dann wird experimentiert und probiert und meist ist das Ergebnis super, so dass ich es euch auf meinem Blog gerne vorstelle!

Spaghetti mit Linsen und Gemüse

Chili-Spaghetti mit Linsen und Gemüse

SebastianSebastian
Leckere Chili-Spaghetti mit Linsen, knackigem Gemüse und Sweet-Chili Sauce! Reich an pflanzlichem Protein und damit Ideal als Gericht für den Muskelaufbau (als Veganer).
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1 Portion
Kalorien 874 kcal

Zutaten
  

  • 100 g Spaghetti (z.B. Chili-Knoblauch Spaghetti von Birkel)
  • 100 g Pardina Linsen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Zucchini
  • 1 Stück Möhre
  • 1 Stück Paprika
  • 1 TL granulierte Zwiebeln
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 30 g Sweet-Chili Sauce (Asia-Laden)

Anleitungen
 

Linsen waschen und kochen

  • Zuerst die Linsen unter fließendem Wasser abspülen
  • Dann 20 Minuten kochen

Spaghetti nach Anleitung kochen

  • Während die Linsen kochen, bereits die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Zur Seite stellen.

Gemüsepfanne zubereiten

  • Zwiebel und restliches Gemüse in kleine Stücke schneiden
  • In etwas Öl anbraten
  • Sweet-Chili-Sauce hinzufügen

Alles miteinander vereinen

  • Die Nudeln in die Gemüsepfanne geben und alles miteinander vermischen
  • In eine große Schale geben und die Linsen draufgeben

Guten Appetit!

    Keyword Linsen, Nudeln, vegan

    Nährwerte

    Gesamte Portion: 874kcal  /  5,3g Fett  /  152,4g Kohlenhydrate  /  41,9g Protein

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Newsletter

    Melde dich zum Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Erhalte ein bis zwei Mal im Monat Updates und Rezeptideen für deine vegane Fitness-Challenge!

    Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating




    Die Datenschutzhinweise (u.g. "Privacy Policy") habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre mich durch Nutzung der Kommentarfunktion mit diesen einverstanden.
    Bei Nutzung der Kommentarfunktion auf planzlich-fit.de werden eure IP-Adressen nicht gespeichert